50er-Jahre Haus

Ein Einfamilienhaus aus den 50er-Jahren wurde gekonnt umgebaut. Trennwände entfernt, Küche und Bad erneuert. Ausser die Decken ist keine Wand Weiss! Als “Weiss” haben wir uns für ein helles warmes Grau entschieden. Es bringt Harmonie zu den den anderen Wandfarben und dämpft den Kontrast, was Ruhe und Gemütlichkeit ins Haus bringt.
Die Bauherren sind total happy und fühlen sich sehr wohl im umgebauten Haus.

Barbara Zogg50er-Jahre Haus